TV Jahn gibt Punkt in letzter Sekunde ab

Nach dem überzeugenden 31:24-Sieg vor gut einer Woche bei der HG Rosdorf-Grone ist der TV Jahn Duderstadt in der Handball-Oberliga wieder auf dem Boden der Tatsachen angekommen. Im Kellerduell gegen die SG Börde kam der TV Jahn als Gastgeber nicht über ein 28:28 (16:16) hinaus.iedlungsweg.

Laszlo Ujvari vom TV Jahn Duderstadt (gelbes Trikot) muss sich in dieser Szene gleich zweier Gegenspieler erwehren.

Quelle gt – weiter zum Artikel

 

Aktuell

Terminänderungen

An alle TeilnehmerInnen der Kurse Strong by Zumba, Tabata und Power Yoga

Weiterlesen
Wanderer

Einladung zur Wanderung

Liebe Wanderfreunde,

am Samstag, 29.02.20 laden wir zur Februar-Wanderung ein. 

Weiterlesen
Januar-Wanderung 2020

Impressionen der Januar-Wanderung

Der Januar ist fast rum, also fand am letzten Wochenende…

Weiterlesen
Alle Nachrichten